Abmahnung erhalten?

Schlagwort: DSGVO

Das Recht auf Vergessenwerden im Internet – ein Überblick

„Das Internet vergisst nichts“ – dieser Ausspruch wird vielen Leuten angesichts der zunehmenden Sensibilisierung beim Thema Datenschutz sicherlich ins Bewusstsein gebrannt sein. Es ist gemeinhin bekannt, dass Daten, die einmal ins Internet gelangen, kaum mehr aus dem Netz zu entfernen sind. Tatsächlich gibt es aber ein sogenanntes „Recht auf Vergessenwerden“, das zumindest in gewissem Maße […]

Erste gerichtliche Entscheidung zur DSGVO

Standard Vorschaubild

Das KUG gilt im journalistischen Bereich auch unter der DSGVO fort Das OLG Köln entschied aktuelle in einem einstweiligen Verfügungsverfahren, dass die Vorschriften des Kunsturhebergesetzes (KUG) auch unter den neuen Regeln der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gelten. „Der Art. 85 DSGVO stellt nur auf die Erforderlichkeit zur Herbeiführung der praktischen Konkordanz zwischen Datenschutz einerseits und Äußerungs- und […]

Update – weitere DSGVO Abmahnung der just in time service NRW GmbH, aus Oberhausen

Standard Vorschaubild

Wir berichteten kürzlich, dass uns eine Abmahnung der just in time service NRW GmbH, durch die Rechtsanwälte SP Wiediger & Partner vorliegt. Uns liegt nun eine weitere Abmahnung dieser Firma aus Oberhausen vor. Auch hier wird eine Verletzung der DSGVO durch die Verwendung von Google-Fonts gerügt. Die Abmahnung datiert auf den 28.05.2018. In diesem Fall […]

DSGVO – Abmahnung „just in time service NRW GmbH“

Standard Vorschaubild

Nur wenige Tage nach dem 25.05.2018 liegt uns eine erste DSGVO-Abmahnung vor. Die Firma „just in time service NRW GmbH“, vertreten durch die Rechtsanwälte SP Wiediger & Partner, dort Frau Rechtsanwältin Julia Blaich, mahnt wegen behaupteter Verstöße gegen die DSGVO ab. Gerügt wird, dass für einen Google-Dienst keine Einwilligung eingeholt würde, bevor Daten weitergeleitet würden. […]

Kategorien